Was ist mit David Cassidy aus 'The Partridge Family' passiert? — 2021

Was auch immer mit David Cassidy passiert ist

AKTUALISIERT am 26.08.2020

Wenn Sie ein junges Mädchen in der 70er Jahre Sie waren wahrscheinlich in David Cassidy verknallt. Ich weiß, dass meine Mutter es getan hat! Leider verstarb David 2017 nach einem langen Kampf gegen den Alkoholismus. Vor seinem tragischen Ende hatte er eine lange und erfolgreiche Karriere. Er war am besten dafür bekannt, Keith Partridge zu spielen Die Rebhuhnfamilie in den 1970ern.



Genießen Sie die Partridge Cast Then & Now Compilation



Lassen Sie uns auf Davids Leben zurückblicken, bevor er in den 70ern ein Teenager-Idol wurde. Er wurde am 12. April 1950 in New York City geboren. Seine Eltern waren Sänger und Schauspieler Jack Cassidy und Schauspielerin Evelyn Ward. Während seine Eltern tourten, blieb er oft bei seinen Großeltern in New Jersey.



Ein Rückblick auf David Cassidys frühes Leben

David Cassidy

David Cassidy / GLOBE PHOTOS, INC / BILD SAMMELN

Nach der Scheidung seiner Eltern heiratete sein Vater die Schauspielerin Shirley Jones, die in Davids Mutter wurde Die Rebhuhnfamilie . Bevor er es groß drauf schlug Die Rebhuhnfamilie, Er trat im Broadway-Musical auf Die Feigenblätter fallen . Später unterschrieb er bei Universal Studios und trat in Folgen von auf Ironside, Marcus Welby, M. D., Adam-12, Medical Center , und Goldgrube .

VERBUNDEN: Schauspieler der Rebhuhnfamilie, damals und heute 2020



Als er hineingegossen wurde Die Rebhuhnfamilie und die musikalische Fernsehserie startete, David angeblich fühlte sich vom Ruhm gefangen . Er arbeitete jedoch weiter und veröffentlichte sogar Soloalben und Tourneen. Einige seiner beliebtesten Solo-Hits waren 'Cherish', 'Daydreamer' / 'The Puppy Song' und 'How Can I Be Sure'.

junger David Cassidy

Der junge David Cassidy / LAUFER-GLOBE PHOTOS INC. 1972 / IMAGE COLLECT

Obwohl David ein hohes Maß an Erfolg und Ruhm erreichte, gab er zu, dass er in den 1980er Jahren pleite war. Er arbeitete weiterhin als Solokünstler und begann im Musiktheater aufzutreten. Er arbeitete bis zu seinem Tod weiter, ging oft auf Tour und beantwortete während der Shows Fragen an die Fans. David hat in den 90ern viel in Las Vegas gearbeitet.

Leider kämpfte er den größten Teil seines Lebens mit Alkoholismus

David Cassidy spielt

David Cassidy spielt / Russ Elliot / AdMedia / Image Collect

In seiner persönlichen Leben Er war dreimal verheiratet und hatte insgesamt zwei Kinder. Seine erste Frau war die Schauspielerin Kay Lenz, seine zweite Frau war die Pferdezüchterin Meryl Tanz und seine dritte Frau war Sue Shifrin. Er hatte 1986 ein Kind, Katie mit einer Freundin, Sherry Williams. Sein anderes Kind ist ein Sohn Beau aus seiner Ehe mit Sue.

In Bezug auf die Schauspielerei arbeitete er hier und da weiter, während er eine Musikkarriere aufrechterhielt. Seine letzten paar Auftritte waren in Promi-Lehrling im Jahr 2011 und eine Folge von CSI: Tatortuntersuchung im Jahr 2013.

Woran ist David Cassidy gestorben?

David Cassidy

David Cassidy / Adam Nemser-PHOTOlink.net/Image Collect

Leider trübte Davids Kampf gegen den Alkoholismus sein Leben. Er wurde im Laufe der Jahre wegen mehrerer DIUs verhaftet. Vor seinem Tod erzählte er den Fans, dass bei ihm Demenz diagnostiziert wurde, was sich als Lüge herausstellte. Er war versuchen, seinen Alkoholismus zu vertuschen . Nachdem er in einem Aufnahmestudio krank geworden war, stellte er fest, dass er an einer Lebererkrankung litt, starb jedoch, als er im Alter von 67 Jahren auf eine Leber wartete.

Klicken Sie für den nächsten Artikel